Sie befinden sich hier: » Die Innung » Aktuelles 

Edith Schiller verabschiedet

Zum Anlass der Jahreshauptversammlung der Innung München Südbayern überreichte der noch amtierende Obermeister Rudolf Schowalter der Kassenwartin Edith Schiller für über 20-jährige Tätigkeit in der Vorstandschaft den goldenen Meisterbrief. Die Überraschung ist gelungen und wurde noch mit einem Blumenstrauß ergänzt.

Kommende Termine

Für ev. dringende Fragen erreichen Sie unseren Innungsobermeister Herrn Albert Kißling unter Tel. 0821/207 99-30 od. Email: albert.kissling@kissling-galvanik.de

Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen war am 16. April 2015. Zum Obermeister gewählt wurde Herr Albert Kißling (Galvaniseurmeister) und zum Stellvertreter Herr Hans Ottman, welcher sich die künftigen Aufgaben mit Herrn Thomas Wender als 2. Stellvertreter teilen wird. Mangels Nachfolger für die Kassenverwaltung mußte kurzerhand die Geschäftsstelle der Innung an die Kreishandwerkerschaft in Augsburg übergeben werden. Geändert wurde dadurch der Sitz der Innung Südbayern künftig in Augsburg. Wir danken dem bisherigen Obermeister Herr Rudolf Schowalter  für die geleistete Arbeit und wünschen Ihm weiterhin viel Erfolg für die Zukunft.

Zum Anlaß des 50-jährigen Firmenjubiläums der Firma Wender überreichte der Obermeister Herr Rudolf Schowalter bei der Jahreshauptversammlung am 18.04.13 dem Firmengründer Herrn Rudolf Wender sen. den goldenen Meisterbrief.

Obermeister Schowalter überreicht H. Wender den goldenen Meisterbrief.

130-jähriges Firmenjubiläum konnte die Firma I.Winhart & Co. GmbH, Kunsthandwerkliche Leuchten in München feiern. Die Fam. Schiller hatte dazu am Freitag, den 13.09.13 zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Unter den zahlreichen Gratulanten überbrachten Herr Schmitt vom BIV (Bundesinnungs-verband) und der Obermeister der Innung Südbayern Herr Schowalter die Glückwünsche. Handwerkskammer-Präsident Herr Traublinger überreichte pers. den goldenen Meisterbrief (s. Foto) zu diesem Anlaß. 130-Jahre Firmengeschicht, ein nicht alltägliches Ereignis. Wir gratulieren den Firmeninhabern zu diesem Erfolg.

Weitere Termine zur Kenntnis:

 

Nachfolgend das Ergebnis der Neuwahlen bei der Landesinnungsversammlung in Würzburg am 10.10.2015. Die neue Aufgabenverteilung wie folgt:

Neuer Landesinnungsobermeister: Herr Achim Hanisch

dessen Stellvertreter: Herr Albert Kißling

Schriftführer Herr Martin Reiter

Kassenwart: Herr Bertold Sessler

Die Revisoren: Herr Schneider, Herr Radtke u. Herr Wilhelm Kißling

Die nächste LIV-Versammlung findet im Raum Augsburg. Der Termin wurde auf den 14. Oktober 2017 (Samstag) festgelegt. Vorgesehen ist eine Besichtigung der Firma Pöllath in Schrobenhausen als Rahmenprogramm.

Die nächste Vorstandsitzung wird vorgemerkt für 26.10.2017 um 18.3o Uhr im Schlossgut Odelzhausen. Änderung vorbehalten. Einladungen werden per Email folgen. Auf Grund schwacher Beteiligung bei den Versammlungen wurde künftig die Herbstversammlung gestrichen. Ersatzweise wird nur  zur Vorstandsitzung eingeladen.

 Die nächste Jahreshauptversammlung  mit Neuwahlen im Schlossgut Odelzhausen ist für den 05. April 2018 (Donnerstag 18.30 Uhr) vorgemerkt.

Einladungen ergehen rechtzeitig an alle Mitgliedsfirmen.

Der 69. Verbandstag 2016 war vom 29.04. - 01.05.2016 in Speyer und war ein großer Erfolg. Nähere Einzelheiten über die Fachtagungen entnehmen Sie bitte den zugesandten Protokollen oder den Informationen unter www.biv@org.de und dort unter Verbandstag 2016.

Der 70.Verbandstag ist v. 12.05.17 bis 14.05.2017 zum Jubiläum in Berlin. Die zahlreichen Teilnehmer genossen die Tagung und das anschl. Rahmenprogramm mit Stadtrundfahrt und Schiffsfahrt in die Nacht. Der 71. Verbandstag ist in Lindau am Bodenseee vorgesehen.